Aktuelles

Jahreshauptversammlung vom 13.03.2020 der TSG Pfeddersheim von 1886 e.V.

Zahlreiche Mitglieder der TSG Pfeddersheim von 1886 e.V. hatten sich am 13.03.2020 um 20:00 Uhr, nicht wie sonst im Jahnsaal, sondern aufgrund der COVID19 Bestimmungen mir genügend Sicherheitsabstand, in der TSG Halle eingefunden.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Christian Decker und der Verlesung des Protokolls aus dem Jahre 2019 wurden die aktuellen Mitgliederzahlen zum Ende des Geschäftsjahres dargelegt. Obwohl die Mitgliedsbeiträge im Juni 2019 angepasst worden waren, ist im Gegensatz zum letzten Jahr ein deutlicher Anstieg  zu verzeichnen, sodass bald das 1000te Mitglied verzeichnet werden kann.  Dies hat vor allem mit dem gut ausgebauten und attraktiven Sportprogramm als auch der neuen Schulsporthalle  zu tun, welche ganz neue Trainingsziele ermöglicht. Nicht nur die Turn – und Leichtathletikgruppen freuen sich über die neue Halle sondern auch die Volleyballgruppen, welche das Trainingsangebot für Groß und Klein ausbauen konnten. Im weiteren Verlauf wurde  die verschiedenen Veranstaltungen aus dem Jahr 2019 kurz angesprochen. So konnten die beiden Kinderkräppelkaffees  als auch die Weihnachtsfeier einen deutlichen Aufwärtstrend verzeichnen. Auch Ferien am Ort und der Wandertag waren gut besucht. Allerdings musste das Sportfest aus termingründen leider abgesagt werden und auch die Hobbyausstellung fand aufgrund rücklaufender Teilnehmer nicht statt. Aber nicht nur im sportlichen und wirtschaftlichen Bereich hat sich viel getan sondern es wurden auch verschiedene Arbeiten an der TSG Halle abgeschlossen und  das Vorstandszimmer aufgeräumt. Des Weiteres soll im Jahr 2020 der Leichtathletikplatz in Eigenregie, unter anderem mit einem Beachvolleyballfeld, als auch einer Weitsprunggrube ausgebaut werden. Auch soll die Homepage der TSG Pfeddersheim modernen und übersichtlicher gestaltet werden.  Im Laufe der Jahreshauptversammlung wurden Laura Döring und Adrian Keitel von Thomas  Eller mit der Ehrung „junges Ehrenamt“ ausgezeichnet. Auch wir möchten uns bei den beiden für die lange Ehrenamtstätigkeit ganz herzlich bedanken.

Nach erfolgreicher Überprüfung der Kasse, stellten die Kassenprüfer Helge Groll und Uwe Mörsfelder den Antrag auf Entlastung des Vorstandes, welcher einstimmig angenommen wurde.

Bevor der Vorstand neu gewählt werden konnte, wurde Walter Frank für 42 Jahre Vorstandsarbeit geehrt  sowie vom  Landessportbund persönlich mit der Ehrenplakette ausgezeichnet. Er wurde  nach langjähriger Vorstandsarbeit mit einem lachenden und einem weinenden Auge, auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand verabschiedet. Wir möchten uns an dieser Stelle auch nochmal für die Arbeit und sein Engagement für die TSG Pfeddersheim von 1886 e.V. bedanken.

Anschließend wurden die Vorstandsmitglieder wie folgt gewählt:

1. Vorsitzender: Christian Decker

2. Vorsitzender:

Leiter Sport: Jürgen Striegel

Stellvertreterin Leiter Sport: /

Schatzmeisterin: Sonja Decker

Schriftführerin: Susanne Decker

Leiter Wirtschaft: Manfred Döring

Leiterin Feste: Mareen Brand

Mitgliederverwaltung: Stefanie Döring

Leiterin Medien: Carola Döring

Jugendwart: Hannah Bauer

Leiter Immobilie: Uwe Mörsfelder

Zeugwart: Katharina Walheim

Beisitzer zur besonderen Verwendung: Eileen Mehlmann.

 

Für die nächsten zwei Jahren werden das Amt des Kassenprüfers Laura Döring und Adrian Keitel übernehmen.  Am Ende bedankt sich Christian Decker  auch nochmal für die Zusammenarbeit im Jahr 2019 und weißt darauf hin, dass aufgrund der aktuellen COVID19 Maßnahmen, der Sportunterricht bis auf Weiteres entfallen und man über Änderungen frühzeitig informieren werde.

 

„Wir freuen uns über jede Unterstützung“

TSG PFEDDERSHEIM VON 1866: Konzept für Neuplanung der 2.200 Quadratmeter große Fläche neben Turnhalle in Arbeit / Fleißige Hände und finanzielle Unterstützung durch Sponsoren notwendig

 

TSG-Vorsitzender Christian Decker (links) und Falko Göpfert vom Orga-Team erläutern die Pläne für die Neugestaltung des Außengeländes. Foto: Steffen Heumann

VON STEFFEN HEUMANN I Der lang gehegte Wunsch, dass sich die große Freifläche neben der Turnhalle bald wieder mit Leben füllt, könnte schon bald in Erfüllung gehen. Für das rund 2.200 Quadratmeter große Areal haben die Verantwortlichen der TSG ein Konzept entwickelt, das schon bald den zuständigen Gremien der Stadt vorgelegt werden soll. Auf dem Wunschzettel für den Outdoor-Trainingsbereich steht eine Leichtathletik-Trainingsfläche, eine Weitsprung- und Hochsprunganlage sowie ein Beachvolley- und Volleyballfeld. Für den rund 1.000 Mitglieder starken Traditionsverein, darunter 350 Kinder, eine echte Herausforderung. Wie schon in der Vergangenheit, packen die Mitglieder des größten Pfeddersheimer Vereines wieder tatkräftig mit an, um die anliegenden Aufgaben aktiv mitzugestalten.

„Neben vielen fleißigen Händen brauchen wir in diesem Fall auch die finanzielle Unterstützung von Gönnern und Sponsoren“, erklären der Vorsitzende Christian Decker und Übungsleiter Falko Göpfert, Ansprechpartner des Orga-Teams. Aktuell ist die TSG auf der Suche Werbepartnern, die durch ihr finanzielles Engagement dafür Sorge tragen, dass die Vereins- und Jugendarbeit im Breitensportverein auch in Zukunft auf einem hohen Niveau bewerkstelligt werden kann. Nach Schätzungen eines Fachplanungsbüros liegen die Kosten Neugestaltung des Außenbereiches im sechsstelligen Bereich. „Da hilft uns jeder Euro“, so Decker und Göpfert. Beide hoffen, dass alle Details bald dem Sportausschuss vorgelegt werden können und sich nach wohlwollender Prüfung eine Aufnahme in die Prioritätenliste der Modernisierungsvorhaben von Sportanlagen anschließt. Ungeachtet von Fördermöglichkeiten, möchte die Turn- und Sportgemeinde sich aber mit einem hohen Eigenanteil einbringen.

Vom Werbebanner bis zum „Baustein“ für die Zukunft

Die Unterstützungsmöglichkeiten seien vielfältig und für jeden Geldbeutel etwas dabei, erläutern Christian Decker und Falko Göpfert. Göpfert ist einer von rund 35 Übungsleitern im Verein, die mit viel Herzblut bei der Sache sind. Durch die Erweiterung des Außenbereiches seien neue Entfaltungs- und Trainingsmöglichkeiten gegeben, die das vorhandene Angebot in der eigenen TSG-Halle und der neuen Schulturnhalle optimal ergänzen. Zudem könne auch bald wieder die Leichtathletik-Anlage auf dem Gelände der Paternusschule genutzt werden, die wegen der Baumaßnahmen für die Kita nicht mehr zur Verfügung standen. Weitere Infos zum Sponsoring-Konzept der neuen Außenanlage der TSG Pfeddersheim von 1866 e.V. und Kontakt bei: Falko Göpfert, Telefon 0177/3984787 und falko.goepfert@gmx.de

Kinderkräppelkaffees 2020 in der TSG Pfeddersheim von 1886 e.V.

Auch für die Kleinsten, kam die Fastnacht in diesem Jahr nicht zu kurz. Am 09.02.2020 als auch am 23.02.2020 fanden die traditionellen Kinderkräppelkaffees in der TSG Halle in Pfeddersheim statt.

Neben einer großen  Auswahl an Süßigkeiten und warmen Speißen waren vor allem die leckeren Kreppel von der Bäckerei  Moock sehr gefragt. In diesem Sinne möchten wir uns bei der Bäckerei  Moock ganz herzlich bedanken. Vielen Dank!

An beiden Sonntagen sorgte ein Live Musiker mit passenden Hits zur Faschingszeit für musikalische Unterhaltung. Auf der  „Tanzfläche“ vor der Bühne tummelten sich nicht nur Eisprinzessinnen und Anna`s, kleine Schildkörten und Bären  sowie Marienkäfer sondern auch Cowboys, Polizisten und Indianer. An diesen Nachmittagen wurde aber keinesfalls nur getanzt und getobt oder mit Luftschlangen und Konfetti gespielt, sondern es wurde mit Spielen  wie Mohrenkopfwettessen für Klein und Groß, Reise nach Jerusalem, Rucki Zucki und natürlich eine Polonaise für viel Begeisterung und Gelächter gesorgt.

Wer gerade mal keine Lust zum Tanzen oder Herumtollen hatte, konnte sich gemütlich mit Pommes, Würstchen  oder Süßigkeiten und etwas zu Trinken erholen.

Sicherlich wird es auch zur nächsten Fastnacht ein Kinderkräppelkaffee für die Kleinsten der TSG Pfeddersheim geben, auf welches sie sich schon im Voraus freuen können und fleißig Pläne für ihr Kostüm schmieden können. Weitere Bilder finden Sie auf www.tsg-pfeddersheim.de.

Ab Januar 2020 werden die Kurse wieder wie folgt starten

Wirbelsäulengymnastik : Unter der Leitung von Fam Briest wird  die WSG wieder ab Dienstag 14.01.2020 (Ilona Briest ) und ab Donnerstag 16.01.2020 ( Dieter Briest ) zu den gewohnten Zeiten stattfinden.

Jumping Fitness: Unter der Leitung von Birgit Warnke wird der Jumping Fitness Kurs ab dem 09.01.2020 (17:15 – 18:00) in der TSG Turnhalle stattfinden. Anmeldung unter Tel: 06247/3460350 oder 017692472708.

TSG-Pfeddersheim von 1886 e.V. -Volleyball -

Endlich ist es wieder soweit, wir können wieder Volleyball spielen.

Unsere Übungs-/ Spielzeiten in der Schulturnhalle sind:

Montags        20:00 - 22:00  Hobby und Freizeit

Donnerstags 17:30 - 19:30 Schüler und Jugend

Donnerstags  20:00 - 22:00 Hobby und Freizeit

 

Wer Lust hat -  einfach vorbeikommen .

Wolfgang Zillien : 0170 4765586

Manfred Döring: 0160 93630796

 

Im August 2019 werden die Kurse wieder wie folgt starten

Wirbelsäulengymnastik : Unter der Leitung von Fam Briest wird  die WSG wieder ab Dienstag 13.08.2019 (Ilona Briest ) und ab Donnerstag 29.08.2019 ( Dieter Briest ) zu den gewohnten Zeiten stattfinden.

 

Kinder-Yoga bei der TSG Pfeddersheim

Kinder – Yoga bringt Spaß, fördert die Konzentration, die körperliche Fitness und das Selbstvertrauen.

Kinder – Yoga macht mutig, stark und sicher.

 

Wir bieten einen Kinder – Yoga – Kurse jeweils ( 10 Einheiten ) für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Die Kleingruppen bis 8 Kinder, im Alter 3 bis 6 Jahre, werden wir je nach Bedarf und Interesse

auf bestimmte Wochentage ( Montags / Freitags ) mit einer bestimmten Uhrzeit ( Nachmittags ) festlegen wollen.

Bei Interesse bitte per Mail ( striegel@online.de ) melden !

 

Neu......Nordic Walking

10 Gute Gründe für Nordic Walking :

...ist bis zu 50% effektiver als Walking

...ist leicht erlernbar

...ist überall und ganzjährig durchführbar

...löst Muskelverspannungen im Schulter-Nackenbereich

...verbessert die Herz – Kreislauffunktion

...entlastet den Bewegunsapparat

...steigert den Kalorienverbrauch

...ist das optimale Outdoortraining zur Gewichtsreduzierung

...trainiert die Ausdauer

...vermittelt ein sicheres Laufgefühl und kräftigt gleichzeitig die Arm – und

Oberkörpermuskulatur

Nordic Walking ist das Gehen mit Stöcken und schnellen Schritten, das sanfte Ganzkörpertraining für Ausdauer, Kraft und Fitness. Es ermöglicht allen Altersgruppen einen Einstieg in ein sanftes Ausdauertraining.

Nach kurzem Aufwärmen – und Koordinationsübungen gehen wir ca.1Std. walken. Zum Abschluss werden Kräftigungsübungen und anschließendes Stretching durchgeführt.

Teilnehmen können Mitglieder sowie auch Nichtmitglieder !

Bei Neueinsteiger bieten wir einen Kurs mit 6 Einheiten an. Nichtmitglieder gegen eine Gebühr.

Für den Einsteigerkurs sollten sich schon min. 10 Teilnehmer anmelden !

Die TSG plant eine Sommer und Winter Saison in Nordic Walking.

Sommersaison 2019 ( zum Frühjahr in Planung ) trotzdem schon anmelden !

Anmeldungen und nähere Informationen bei :

Julia Bohn – Tel : 01783331309

Jürgen Striegel – Tel: 06247 / 6140


Im Bereich der Yogagruppen sind noch Plätze frei !

Yogagruppe : Frau Sigrid Wiegand

Donnerstags :       18.30 – 20.00 Uhr

Tel : 06247 / 6341

Yogagruppe : Frau Nina Sonneck

Montags :              20.00 – 21.30 Uhr

Tel : 017660966785

Die Gymnastikstunde 65+ freut sich über neue Teilnehmer

Inhalte sind u.a.  Beckenboden, Wirbelsäule, Gleichgewicht, Kraft,

Ausdauer, Beweglichkeit u.v.m.

Gymnastikstunde: Frau Hanna Schulz

Montags : 18.00 – 19.00 Uhr

Tel : 06247 / 991612

 

Wir suchen ganz dringend !!

Kinderturnen : Turnwichtel   Donnerstags von 16.00 – 17.00 Uhr

Unter der Leitung von Tanja Wickenheiser

Tel:06247 / 900411

Wir suchen ganz dringend !!

Kinderturnen : Turntiger  Donnerstags von 15.00 – 16.00 Uhr

Unter der Leitung von Susanne Born

Tel:06247 / 6902

 

Das Übungsleiter – Team der TSG – Pfeddersheim sucht dringend Verstärkung in folgenden Bereichen :

 

Leichtathletik: Für unsere LA- Gruppen (6-8 Jahre)

suchen wir dringend weitere Übungsleiter/in und Helfer/in

Leichtathletik: Durch kurzfristiges Ausscheiden der Übungsleiterin im Bereich

Leichtathletik ( Kinder 9 – 15 Jahre ) suchen wir dringend eine Übungsleiter/in sowie Helfer/in

Kinderturnen : Jeweils eine Übungsleiterassistentin/Helferin für unsere Turngruppe

  • Turnwichtel (Donnerstags 16.00 Uhr – 17.00 Uhr) und die Turngruppe
  • Turntiger (Donnerstags 15.00 Uhr – 16.00 Uhr)

 

Nur durch weiteren Zuwachs von neuen Übungsleiter/in und Helfer/in( Jugendliche ab 15 ,Eltern,Vereinsmitglieder/Nicht Vereinsmitglieder….jeder ist willkommen )können wir unsere Turngruppen aufrechterhalten !